Welches Wundermittel ist verantwortlich für diesen Erfolg?

Es ist bemerkenswert, dass sich Brands4Frinds in so kurzer Zeit zum Marktführer im Bereich Online Shopping Club etablieren konnte. Und wer weiß, wie sich das junge Unternehmen in den kommenden Jahren global positionieren wird?!

Im Folgenden werde ich einige Aspekte des Erfolges durchleuchten.

Zu Anfang möchte ich euch noch ein kurzes Interview des Firmen CEO zeigen, in dem er einen Unternehmensüberblick gibt:

Zurück zur Frage: Was ist das Wundermittel…?

Das Zauberwort heißt Marketing. Ohne ein perfektes Marketing funktioniert in der heutigen Zeit nichts mehr  und somit bleibt auch das beste Produkt ein Ladenhüter, wenn das Marketing nicht stimmt.

Dass bei Brands4Frinds das Marketingkonzept stimmt beweisen nicht nur die große Anzahl der Neumitglieder von bis zu 10.000 pro TAG! (laut eigenen Angaben), sondern auch diverse Preise wie dem M Berlin Marketing Award 2010 und dem Internet World Business Idea 2008

Einen kleinen Überblick über die 4Ps des Marketings:

Product: Brands4Frinds bietet ausgewählte Produkte renommierter Mode- und Lifestyle Marken in zeit- und volumenlimitierten Verkaufsaktionen zu Freundschaftspreisen an. Egal ob Taschen, Schuhe, Shirts oder Jeans, Sport-, Freizeit-, oder Luxuslabel, hier werden alle Fashion Victims fündig.

Price: Mitglieder können ihre Lieblingsmarken bis zu 70% unter dem empfohlenen Verkaufspreis des Herstellers ergattern. Jedoch nutzt das Unternehmen eine zeitlich- und volumenbezogene Preisdifferenzierung um den Kunden unter Kaufzwang zu setzten.

Place: Den aktuellen Trend folgend verzichtet Brands4Frinds auf eine fixkostenintensive Verkaufsfläche in Städten und bietet einen 24h Open Online Shop um seine Waren zu vertreiben.

Promotion: Aufmerksamkeit verschafft sich das Unternehmen durch Werbespots auf Youtube, einem Edel Profil auf StudiVZ, Fernseh- und Printwerbung und Display Ads.

Zum Schluss noch ein Beispiel eines Spots:

Quellen:

    Advertisements

    4 Antworten zu “Welches Wundermittel ist verantwortlich für diesen Erfolg?

    1. The Shaman 04/11/2010 um 15:56

      Der Artikel ist meiner Meinung nach knackig aufgebaut. Mein neuster Artikel setzt dem ganzen ein Krönchen auf…..

    2. Sarrazin 04/11/2010 um 23:01

      @ Shaman, *zustimm*
      Wirklich gut gelungen, habe auch mit meinen Nachforschungen begonnen, die Welt der StartUps ist immer wieder erstaunlich.
      Viel Erfolg eurem Blog, ich habe euch auf jeden Fall gebookmarked.

      Grüße

      Sarrazin

    3. warriorneo 08/11/2010 um 21:22

      Dann werden ja demnächst sehen, was der CEO von brandforfriends so vor hat. Und wohin er expandiert. Schöner Artikel!

      PS: Das 3. P also Place geht, wie sollte es auch anders sein, immer weiter in die Richtung des Online Shops. Muss dazu noch sagen, dass wir ein gutes Thema gewählt haben.

    4. Pingback: My favorites Start UPs!!! « Berlin Internet-Startups

    Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s

    %d Bloggern gefällt das: