Sparen sonst Geld zurück!

Ich möchte euch hiermit ein Unternehmen vorstellen, das im Finale der Wirtschaftswoche steht. Discovergy stellt eine Win-Win Situation für euch dar. Ihr könnt mit Hilfe dieses Unternehmens Stromkosten in Höhe von durchschnittlich 300 € sparen. Discovergy ist ein unabhängiger Energieberater, welches für eine Einrichtungsgebühr und monatlichen geringen Kosten einen intelligenten Stromzähler anbietet, mit welchem ihr über eine Software genau euren zeitgenauen Stromverbrauch und Stromkosten ermitteln könnt.

Das Besondere dieses Energieberaters ist, dass es aufgrund eures Stromverbrauchs/Stromkosten genau weiß, welcher Tarif für euch am günstigsten ist. Und dann auch, bei Bedarf, Anfragt, ob gewechselt werden soll. Die Aufgabe des Tarifwechsels übernimmt Discovergy. Hinzukommend werden noch Tipps zu Stromeinsparungen gegeben.

Nun fragt ihr euch sicherlich, wieviel denn die Nutzung von Discovergy kostet. Die gesamte Servicenutzung beläuft sich auf die Einrichtungsgebühr (69 €) und die monatlichen Kosten (5€).

Damit sind alle Kosten für Sie abgedeckt, inklusive der Installation des Discovergy Stromzählers. Sowie ist die Inanspruchnahme der Leistung durch das Leistungsversprechen Discovergys risikofrei.

Leistungsversprechen: sollte sich Discovergy nicht rentieren, sprich es mehr Kosten als die Kostenersparnis, so bekommt man das Geld zurück.

Die Discovergy GmbH wurde Anfang 2009 gegründet. Der Name „Discovergy“ setzt sich zusammen aus den englischen Begriffen „Discovery“ (Entdeckung) und „Energy“. Seit seiner Gründung arbeitet Discovergy mit zahlreichen Pilotkunden zusammen, mit denen die Technologie und die Beratungsleistung verfeinert und optimiert wurde.

Zur Führungsebene von Discovergy gehören ehemalige Führungskräfte deutscher Stromversorger, dazu noch Spezialisten aus der IT- und Telekommunikationsbranche. Diese Kompetenz wird effizient genutzt, um den Kunden mehr als Zufrieden zu stellen.

Anmerkung: Die Strompreise steigen 2011 möglicherweise massiv, weil die Umlage für Ökostrom-Strom wächst. Laut einer von den Grünen in Auftrag gegebenen Studie ist dies allerdings nur ein Vorwand.

Zusammenfassung als Stichpunkte:

-unabhängiger Energieberater

-jährliche Stromkostenersparnis 300€

-Leistungsgarantie sonst Geld zurück

-zeitgenaue Stromkosten/verbraucherfassung mittels intelligenter Technik

-profilgerechte Tarifumstellung

-nötig: DSL anschluss

-Identifikation der Stromfresser

-Tipps zum Stromsparen

Von links nach rechts: Friedrich Rojahn, Leiter Geschäftsentwicklung; Ralf Esser, CTO; Nikolaus Starzacher; CEO

Quellen:

http://discovergy.com/start/

http://www.wiwo.de/management-erfolg/die-finalisten-des-gruenderwettbewerbs-441678/

http://www.cleanthinking.de/smart-metering-startup-discovergy/6962/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s