Schlagwort-Archiv: Soziale Netzwerke

Anabolika für Start Ups – Teil 2

Hier ist nun der zweite Teil meines Networking Artikels, falls ihr den ersten verpasst habt, den findet ihr hier (Anabolika für Start Ups – Teil 1)

Netzwerkaufbau

Die grundlegende Basis beim Aufbau eines funktionierenden Netzwerkes ist der Spaß am Kennenlernen von neuen Menschen und neuen Kontakten. Jeder sollte auch eine gewisse Affinität zum „Fäden spinnen“ haben. Hierbei kann ein gesundes Maß an Extrovertiertheit helfen ist aber kein Muss. Jeder muss seinen eigenen Stil individuell finden. Entscheidend ist vielmehr der eigene Zeiteinsatz, den man in die Pflege und die Etablierung investiert. Mehr von diesem Beitrag lesen

Advertisements

Ist StudiVZ am Ende?

„Kommst du heute bei Facebook online“, meinte der 12 jährige Junge.

Ich war auf dem Weg zu der Beuth Hochschule, als ein Junge neben mir saß. Zum Abschied fragte ihn sein Kumpel, ob er heute bei Facebook sein wird.

Ich habe  ihn angeschaut und gleich gefragt: „Bist auch bei Facebook?“.

Mehr von diesem Beitrag lesen

Anabolika für Start Ups – Teil 1

Selbstverständlich ist ein ausgereiftes Geschäftsmodell, ein perfektionierter Businessplan, aufwendige Prozessoptimierungen oder ein gut strukturiertes Wissensmanagement für die Gründung und das Wachstum eines Start Ups wichtig. Was aber am aller wichtigsten ist, kann man sich von keinem externen Unternehmensberater erkaufen. Ein möglichst gut funktionierendes Netzwerk! Lesen Sie jetzt warum ein Netzwerk so wichtig ist, wie es funktioniert, aufgebaut und organisiert wird.

Mehr von diesem Beitrag lesen

Try to make the world better – betterplace.org

Zu Weihnachten erwacht in vielen Menschen das schlechte Gewissen. Viele entdecken die vielen Spendenaufrufe von Unicef & Co und da es die postive Weihnachtsstimmung hebt, wenn man Gutes tut, spendet der eine oder andere auch gerne mal etwas Geld oder übernimmt auch mal eine Patenschaft. Dazusage ich: „Besser einmalmal, als kein Mal!“

Nachhaltigkeit ist aus der Wirtschaft und in vielen Betrieben nicht mehr weg zu denken. So sollte es auch bei den sozialen Aktivitäten jedes Menschen sein, doch wie macht man das am Besten?

Mehr von diesem Beitrag lesen

An alle Mitglieder von „StudiVZ“ und/oder „Facebook“!!!

Ich habe bereits zwei Beiträge über diese Internetportale verfasst, um die Meinungen der anderen Kommiliton/Innen zu erfahren. Eure Meinung kann für mich hilfreich sein, um den Unterschied zwischen den beiden Sozialnetzwerken zu ermitteln.

Welcher ist Eurer Meinung nach erfolgreicher?

„StudiVZ“ ist doch ein Plagiat von „Facebook“, hätte Hr. Dariani es besser machen können? Indem er das was die amerikanische Plattform gut macht übernimmt und den Rest durch seine Fähigkeiten und Initiativen verbessert?
Mehr von diesem Beitrag lesen

Wikileaks zieht nach Berlin

Ein Wikileaks-Klon steht in den Startlöchern

Die Ereignisse der letzten Wochen und Monaten zeigen, wieviel Marktpotential in dem Produkt „Information“ steckt. Nachrichten überschlagen sich täglich im Fall Wikileaks. Somit können wir schon von einer Renaissance der „Information“ sprechen, seit dem Beginn des Internetzeitalters. Wo „Informationen“ ziemlich frei durch das Netz fluktuierten, dienen sie heute als Waffe. Dieser Artikel möchte das Thema selbst umreißen oder einen Überblick verschaffen, um die Brisanz der Thematik  zu veranschaulichen und um dann wiederum Entwicklungschancen für Startups zu verdeutlichen. Zu guter Letzt werde ich euch zwei Berliner Startups vorstellen, die mit verschiedenen Herangehensweisen das Produkt „Information“ an den Mann bringen. Mehr von diesem Beitrag lesen

Und schon wieder geklaut!!

Wenn man genau hinschaut, merkt man, dass viele Geschäftsideen geklaut oder Imitiert sind. In Berlin haben wir einige StartUP´s mit Original Ideen, die aus den USA stammen. Als Beispiel  nenne ich „Luxusbabe“ und „StudiVZ“. Hier werde ich die Internet Plattform „StudiVZ“ unter die Lupe nehmen.

In Berlins bekannten Szenebezirk Prenzlauer Berg befindet sich der erfolgreichste „Internet Start Up“ des letzten Jahres. Dort befindet sich ein altes Fabrikgebäude, in dem nicht nur Tanzabende und Lesungen stattfinden sondern  sich auch ca. 50 zielstrebige Firmen befinden. „StudiVZ“ (Studentenbörse Studierverzeichnis) ist mit einer von diesen Firmen.

Mehr von diesem Beitrag lesen

Facebook :Soziales Netzwerk mit Suchtpotenzial

Soziales Netzwerk mit Suchtpotenzial

Heutzutage fühlt man sich nicht mehr von seiner Umwelt abgeschnitten. Dank sozialer Netzwerke wie Facebook. Die amerikanische digitale Plattform verbindet die Leute von der ganzen Welt. Sogar lang vermisste Schulkameraden oder alte Arbeitskollegen können sich hier wieder finden. Mehr von diesem Beitrag lesen